Teenager finden Autowrack im Wald, laufen aber weg, als sie erfahren, wer der Eigentümer ist

Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Teenager finden Autowrack im Wald, laufen aber weg, als sie erfahren, wer der Eigentümer ist

Wie kam es dazu, dass zwei Teenager im März 2017 zum viralen Hit im Internet und Fernsehen wurden? Alles fing mit einer ganz unschuldigen Fahrt auf einem Quad an und endete mit einer Heldentat.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Eine überraschende Fahrt


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Auf der Lauer


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Etwas stimmte nicht…


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Gruselig


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Ganz nah dran


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Auf der Suche nach Hinweisen


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Hinweise gefunden, aber was bedeuten sie?


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Facebook


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Zahllose Meldungen


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Panik!


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Polizeiuntersuchung beginnt


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Aufgeben


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Beunruhigt

Sogar auf großen Tafeln entlang der Autobahn in Pennsylvania wurden Informationen zum Verschwinden des Bundesrichters verbreitet.

„Ich bin sehr geschockt und auch sehr beunruhigt, denn er ist ein wunderbarer Mann, und wir wollen nicht, dass ihm etwas zustößt“, sagte Georgia Fisch von Madison Township. Sie hatte am Donnerstag mit ihrem Auto allein nach Hinweisen zu seinem Verschwinden gesucht. „Ich bin auf den Berg (Aston-Berg) gefahren und habe alle Nebenstraßen abgefahren, nur um zu sehen, ob er vielleicht irgendwo falsch abgebogen war.“



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
FBI

Amerikanische Marshalls bestätigten, dass es möglicherweise eine Sichtung des 92-jährigen Bundesrichters in New Jersey gab.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Mehr Hinweise


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Merkwürdiges Verschwinden

Das Verschwinden von Kosik überraschte die Juristengemeinschaft in Scranton, in der er sehr bekannt war.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Alles möglich


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Gedächtnisverlust


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Entdeckung

Zum Glück entdeckte einer der Polizeispürhunde schließlich etwas, dass zur Entdeckung von Kosik führte.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Lebend aber mitgenommen

Kosik lag am Boden aber war zum Glück noch am Leben. Kosik war sogar noch in der Lage zu sprechen. Er machte sogar die Bemerkung, dass einer der Marshalls, die ihn gefunden hatten und den er kannte, wohl beim Friseur gewesen war.

Was war dem alten Mann zugestoßen? Das Mysterium war beinahe gelöst aber eben noch nicht ganz. Lies weiter!



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Ganz allein? Zwei ganze Tage lang?

Als der Marshall interviewt wurde, sagte dieser, dass es möglich wäre, dass der Richter zwei Tage lang dort am Boden gelegen hätte, bis sie ihn gefunden hatten. „Ich weiß nicht sicher, wie lang er sich in diesem Zustand befunden hat, aber es ist gut möglich, dass er die ganze Zeit über dort lag.“ Er trug die gleiche Jeans und Jacke, die er an hatte, als er zuletzt von mehreren Personen gesehen worden war, das wäre also gut möglich.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Stürze


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Krankenhaus


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Non-activ


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Marshall Pane


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Gedächtnisverlust


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
‚Sehr dankbar‘


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Nüchtern


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Neue Freunde

Obwohl die Jungen Richter Kosik vor jenem Vorfall nicht kannten, hatten sie dennoch Pläne ihn kennenzulernen.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Heldentat!

Die ganze Rettungsaktion war nur den beiden Jungen zu verdanken.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Verirrt

Die Jungen waren sehr froh, dass sie rechtzeitig zur Stelle gewesen waren und dass die Suche erfolgreich abgeschlossen werden konnte.



Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Enorm dankbar


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Heldentat geehrt


Mystery-discovery-car-vehicle-quad-police-forest
Unerwarteter Besuch

Nachdem er aus dem Krankenhaus entlassen worden war, tauchte Richter Edwin ganz unerwartet auf, um zuzusehen, wie die beiden den Preis in Empfang nahmen. Er sagte: „Es war eine große Ehre zu sehen, wie sie ihre Medaillen in Empfang nahmen. Ich kann heute nur hier sein, wegen diesen beiden Jungen. Ich bin ihnen ewig dankbar!“

Wie kam es dazu, dass zwei Teenager im März 2017 zum viralen Hit im Internet und Fernsehen wurden? Alles fing mit einer ganz unschuldigen Fahrt auf einem Quad an und endete mit einer Heldentat.