Polizei sieht 9 Kinder auf dem Boden liegen, aus guten Grund

Polizei sieht 9 Kinder auf dem Boden liegen, aus guten Grund

Es ist Ostern, und dann ist es natürlich Tradition, sich auf die Suche nach versteckten Ostereiern zu begeben. Auch eine Gruppe Kinder aus einem kleinen Dorf in der Nähe von London folgte dieser Tradition, ohne zu ahnen, dass sie dieses Osterwochenende nicht so schnell vergessen würden. Der Grund dafür war sehr originell und beeindruckend.



Ostereier suchen

Ostereier suchen

Advertisement

Die Kinder und ihre Familien trafen sich am Karfreitag, um zusammen das lange Wochenende zu verbringen. Am gleichen Tag beschlossen sie zudem auf einem Feld bei Chapel, nahe Surrey, Ostereier zu verstecken und zu suchen. Ein Einbruch in ein Gebäude in der Nähe verwickelte sie dann aber ganz unerwartet in eine dramatische Hubschrauberverfolgung.



Verfolgung

Verfolgung



Kreativ

Kreativ

Die Gruppe war kreativ genug, um schnell zu entdecken, wie sie dem Polizeihubschrauber helfen konnten, der nicht wusste, wohin er fliegen sollte. Die Kinder legten sich auf den Boden und bildeten dort einen menschlichen Pfeil, der den Helikopter in die richtige Richtung schickte.



Verhaftet

Verhaftet



Video

Video

„Ich bin mir recht sicher, dass diese Familien alles andere als dies erwartet hatten, als sie am Freitagmittag zum unschuldigen Eiersuchen gingen. Ihr Einsatz war von unschätzbarem Wert“, sagte der Sprecher.