Flughafenpersonal sieht einen weinenden Soldaten, dann hören sie „Lasst ihn nicht an Bord!“

soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
„Lasst ihn nicht an Bord!“


soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Seite an Seite

Treffen Sie Mr. und Mrs. Lindsey

Advertisement

Brooks Lindsey und seine Frau, Haley Wilson, lernten sich 2015 in ihrer Heimatstadt Jackson kennen. Sie waren vom ersten Moment an tief verliebt, als sie sich sahen. Als Brooks ein kleiner Junge war, wollte er immer ein Soldat werden. Und er tat es! Haley half ihm, sein Ziel zu erreichen und stand ihm zur Seite. Für Brooks war das die Bestätigung, dass Haley die Richtige für ihn war. Sie stand ihm in all den schwierigen Zeiten zur Seite und wusste immer das Richtige zur richtigen Zeit zu sagen. Durch ihre ermutigenden Worte stellte Brooks sicher, dass er weitermachte.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Ihr erstes Baby

Ein kleines Baby

Das Paar heiratete 2017 und wurde dann offiziell „die Lindseys“. Als Brooks und Haley noch recht jung waren, wollten sie nichts mehr, als gemeinsam eine Familie zu gründen. Und dann passierte etwas Überraschendes… Während der Hochzeit im November 2017 wusste das Paar nicht, dass ein kleines Baby in Haleys Bauch war. Die Lindseys waren völlig aus dem Häuschen und konnten ihr ultimatives Glück nicht mehr zurückhalten. Sie mussten es mit der ganzen Welt teilen.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Eine glückliche Familie

Eine glückliche Familie

Das Schönste ist, wenn man seine Liebe mit einem schönen und süßen Kind krönt. Die Familie des glücklichen Paares war genauso glücklich wie die werdenden Eltern selbst. Sie kamen schnell mit den süßesten Geschenken und vielen gut gemeinten Ratschlägen an. Die Wochen vor dem Ultraschall lebten Brooks und Haley auf einer Wolke des Glücks. Sie waren so neugierig, wie ihr kleines Baby wohl aussehen würde. Würde es die Augen des Vaters haben? Oder doch die funkelnde helle Farbe der Mutter Haley?



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Erwarten Sie ein kleines Mädchen

Erwarten Sie ein kleines Mädchen

Von da an verging die Zeit sehr schnell. Die ersten Arzttermine standen an und auch die Ultraschalluntersuchungen waren sehr spannende Momente. Aber gleichzeitig auch sehr nervös. Sie wollten ihr kleines Baby zum ersten Mal sehen. Haley hatte seit Wochen Übelkeit. Typische Schwangerschaftsbeschwerden im ersten Trimester. Diese Beschwerden machten sie nicht weniger neugierig auf das Geschlecht ihres kleinen Wunders… Bei einem der Ultraschalluntersuchungen kam eine erstaunliche Nachricht. Sie erwarteten sehr bald ein kleines Mädchen.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Es war Zeit, sich zu verabschieden

Es ist Zeit für die Pflicht

Die Pflicht klopfte an die Tür, was bedeutete, dass Brooks Haley verlassen musste. Gleichzeitig wollte er der Armee beitreten. Er wurde Teil des 2. Bataillons des 114. Feldartillerie-Regiments. Danach sollte er auf eine volle neunmonatige Tour gehen. Das bedeutete, dass er bei der Geburt seiner Tochter nicht dabei sein konnte. Ein Riesenpatzer, aber sein Traum war es, der Armee beizutreten, und er musste und wollte diese Chance nutzen. Für Brooks war es ein schwerer Abschied von seiner lieben Frau und ihrem kleinen Mädchen in Haleys Bauch. Aber er hatte keine andere Wahl. Zum Glück hatte sie während der Schwangerschaft keine Komplikationen gehabt, und das war ein gutes Gefühl für Brooks. Es war Zeit zu gehen…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Die Pflicht ruft…

Brooks Job kommt zuerst

Brooks küsste seine Haley, die bereits im 7. Monat schwanger war, zum Abschied. Das Paar fühlte sich enttäuscht, sie wussten, dass für Brooks als Soldat der Job an erster Stelle stand. Wie gesagt, sie mussten Opfer bringen. Für Haley bedeutete dies, ihre Tochter ohne ihren Mann zur Welt zu bringen. Brooks musste mit der Tatsache leben, dass er seine Frau nicht unterstützen konnte. Bevor Brooks gehen wollte, entschied sich das Paar bereits für einen Namen: Milly. Der Name war einer, der beiden schon länger gefiel. Obwohl Brooks sich schrecklich fühlte, seine Frau zu verlassen, war er auch aufgeregt, seine Ausbildung als Soldat zu beginnen. Die beiden hatten keine Ahnung, wohin ihre Reise sie führen würde…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Fast keine Komplikationen…

Eine perfekte Schwangerschaft

Die Schwangerschaft von Haley verlief perfekt, abgesehen von ein wenig Bluthochdruck. Baby Millie wuchs sehr gut und sah gesund aus. Das einzige, was Haley vermisste, war ihr Mann an ihrer Seite, aber sie wusste, dass er seine Pflicht erfüllte. Die gesamte Familie Lindsey war sehr aufgeregt, das kleine Babygirl willkommen zu heißen. Haley hatte immer noch ein nervöses Gefühl wegen ihres hohen Blutdrucks. Sie hoffte, dass es sich nicht auf das Baby auswirken würde. In solchen Momenten vermisste sie ihren Mann Brooks…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Er wird es nicht schaffen…

Soldaten können nicht zurückkehren

Soldaten können für die Geburt ihres (ersten) Kindes nicht zurückkehren. „Brooks und ich haben meinen Anruf beim Roten Kreuz geübt, weil wir gehört haben, dass es wirklich schwer ist, Männer für Geburten nach Hause zu bekommen, und uns wurde gesagt, die einzige Möglichkeit, dass es tatsächlich funktioniert, ist, wenn ich in Not bin“, sagte Haley. Egal wie sehr sie sich wünschten, dass Brooks für die Geburt von Millie nach Hause kommen würde, es schien, als würde das nicht passieren…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Irgendetwas ist im Begriff zu passieren

Irgendetwas ist im Begriff zu passieren

Alles verlief ziemlich gut, das bedeutete, dass Brooks keinen triftigen Grund hatte, zurückzukehren. Das Paar war sehr verärgert über die Tatsache, dass sie sich nicht sehen würden, während Haley gebären würde. Für Brooks war es seine Aufgabe, in der Armee anzufangen, und mit Haley würde alles in Ordnung sein, richtig? Obwohl, alles würde sich in kurzer Zeit ändern. Haley ging eines Morgens zu einem normalen Routine-Arzttermin. Dort dachte sie, der Arzt würde nach ihr sehen und eine Einweisung für eine Woche ansetzen. Haley hatte bereits alle Hoffnungen aufgegeben, dass Brooks für ihre Wehen nach Hause kommen würde. Doch dann passierte das nächste.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Wer ruft an?

Ein plötzlicher Anruf

Nachdem Haley in der Praxis ihres Arztes angekommen war, machten sie die Routineuntersuchung. Haleys Blutdruck war in die Höhe geschossen. Der Arzt hatte eine beunruhigende Nachricht: Dies könnte bedeuten, dass das Baby Millie im Mutterleib Probleme hatte. Daher ordnete der Arzt eine umfangreiche Blutuntersuchung bei Haley an, um mögliche Komplikationen auszuschließen. Nach einigen Tests musste Haley zu Hause auf die Ergebnisse warten. Haley hatte große Angst und hoffte, dass mit ihrem kleinen Mädchen alles gut gehen würde. In dem Moment, als sie sehr emotional über das wurde, was gerade passiert war, hörte sie den Klingelton ihres Telefons.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Ein gestresstes Baby…

Das Baby war gestresst

„Nachdem ich Brooks gesagt hatte, dass es keine Hoffnung gibt, dass er nach Hause kommt, sagte mir mein Arzt, dass mein Blutdruck zu hoch ist und das Baby gestresst wird, und dass ich präeklamptisch bin“, erinnert sich Haley. Präeklampsie bedeutet, dass die werdende Mutter nicht nur einen hohen Blutdruck hatte, sondern dass dieser nun auch begonnen hatte, andere Organe, wie ihre Leber und Nieren, zu beeinträchtigen. Und was am wichtigsten war: Es könnte auch das Baby Millie betreffen. Sie mussten jetzt wirklich schnell handeln.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
AKTION!

Ins Krankenhaus gehen

Haleys Zustand verschlechterte sich von Minute zu Minute. Das bedeutete, dass die Ärzte jetzt sofort etwas tun mussten, sie konnten nicht länger warten. Zu diesem Zeitpunkt mussten Haley und ihr kleines Baby-Mädchen in Sicherheit sein, also war es an der Zeit, wieder ins Krankenhaus zu fahren. Sobald Haley Brooks die Situation schilderte, sagte er ihr, sie solle das Rote Kreuz anrufen, um ihnen ebenfalls Bescheid zu geben. „Ich rief daraufhin das Rote Kreuz an und ließ sie wissen, dass es sich tatsächlich um einen Notfall handelte und sie einfach nur eine Klärung von meinem Arzt benötigten. Ich kam am Donnerstag um 15 Uhr ins Krankenhaus, und sie bestätigten meinen Zustand“, erklärte Haley.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Er kommt nach Hause

Er kommt nach Hause

Zum Glück für Brooks bestätigte das Rote Kreuz den instabilen Zustand von Haley. Dies bedeutete, dass Brooks einen Noturlaub hatte. Der Soldat war außer sich vor Freude, seine Frau und sein kleines Mädchen bald wiederzusehen, aber er war auch besorgt, weil Haley in ihrem Zustand war. Die nächsten Tage sollten sehr angespannt werden… Es war Zeit für Brooks, nach Hause zurückzukehren. Er musste den kürzesten und schnellsten Flug von El Paso nach Jackson finden. Das war nur schwieriger als erwartet. Er hoffte, er würde pünktlich sein…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Warten bis zum nächsten Morgen

Konnte keinen Flug finden…

Brooks konnte nur einen Flug mit einer Zwischenlandung in Dallas finden. Leider war der Flug erst am nächsten Morgen gegen 10:00 Uhr. Es blieb ihm also nichts anderes übrig, als am Flughafen zu warten… Die Stunden schienen quälend langsam zu vergehen, und Brooks spürte, wie die Nerven durch seinen Körper strömten. Seiner Meinung nach musste er Hunderte von Runden um den Flughafen gelaufen sein, um sein Adrenalin loszuwerden. Er war weder hungrig noch durstig und bemerkte, dass sein Körper eine Art Überlebensinstinkt angenommen hatte.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Es war an der Zeit, sich zu konzentrieren

Es war Zeit, sich zu konzentrieren

Als Haley herausfand, dass Brooks nicht bei ihr sein würde, während sie gebären würde, brach sie zusammen. Sie war sich sicher, dass das Baby bereits da war, als Brooks vorbeikommen wollte. Nach all der Hoffnung war das das Letzte, was sie hören wollte. Jetzt war sie auf sich allein gestellt, und es war an der Zeit, sich komplett von der Außenwelt abzuschotten und sich in ihre eigene Blase zu verkriechen. Sie musste sich auf eine Sache konzentrieren.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Haley ihre Fruchtblase ist geplatzt

Einen anderen Flug buchen?

Brooks versuchte, einen anderen Flug zu bekommen, aber es gab keine anderen Möglichkeiten. Brooks wollten kurz nach der Geburt von Haley ankommen. Es war besser, als gar nicht zurückzukehren, aber trotzdem hatte das Paar das Gefühl, dass sie aus irgendeinem Grund bei einander sein mussten. Hatten sie Recht? Während Brooks in einem Flughafen festsaß, blieben Haley und Millie im Krankenhaus. Am nächsten Morgen platzte ihre Fruchtblase. Jetzt konnte das Baby jeden Moment kommen! In der Zwischenzeit blieb Brooks‘ Situation die gleiche. Es machte ihn nervös, dass er überhaupt nichts tun konnte. Er fühlte sich hilflos und wollte seiner lieben Haley um jeden Preis beistehen.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Wird er einen neuen Flug finden?

Gab es eine Chance, rechtzeitig da zu sein?

Brooks kam am Flughafen von El Paso an, völlig bereit für seinen Flug um 10:00 Uhr nach Dallas. Zu seiner Überraschung hatte er eine kurze Wartezeit an der Sicherheitskontrolle und bestieg den Flug ohne Probleme. Hoffentlich lagen alle Probleme hinter ihnen, und Brooks würde es bis zur Geburt seiner Tochter schaffen! Trotzdem war er noch nicht da… Von da an wurden die Dinge schlimmer und schlimmer. Brooks‘ nächster Flug erhielt eine Verspätung, wodurch sich die Abflugzeit von 15:55 Uhr auf 17:45 Uhr verschob. Das machte ihn scheinbar unruhig…. Für Brooks war dies der endgültige Nagel zum Sarg. Durch die Verspätung wurde es für Brooks unmöglich, bei seiner Frau zu sein, während sie ihre wunderschöne Tochter zur Welt brachte.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Es war Zeit zu gebären

Das Baby ist bereit zu kommen

Haley war mehrere Stunden im Krankenhaus und spürte von allem in ihrem Körper, dass es fast Zeit war, in die Wehen zu gehen. Die Wehen wurden immer intensiver und sie wusste, dass es nicht mehr lange dauern würde. „Ich habe schnell entschieden, wer während der Wehen im Zimmer sein würde, und das waren meine Stiefmutter Dee Anne und meine Schwiegermutter Teresa! Die Ärztin kam um 5:00 Uhr herein, um mich zu untersuchen, und sie sagte, es sei Zeit zu gehen“, erinnert sich Haley. In diesem Moment spürte sie, wie das Adrenalin durch ihren Körper schoss. Es war an der Zeit, ihr kleines Mädchen zu treffen. Brooks war in ihrem Herzen bei ihr.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Wird er die Geburt seiner Tochter erleben?

Es war überdeutlich: Brooks konnte wirklich nicht dabei sein

Brooks saß immer noch im selben Boot. Der werdende Vater konnte Dallas‘ Flughafen nicht mehr sehen. Er fühlte in allem in seinem Körper, dass er bei seiner Frau sein wollte. Das machte ihn kaputt. Er war sichtlich betroffen. Was natürlich vollkommen Sinn macht. Brooks konnte nicht mal bei der Geburt seiner eigenen Tochter dabei sein. Er wollte so sehr bei seiner Frau sein. Sie machte eine so schwere Zeit durch. Aber seine Mutter, Teresa, hatte etwas geplant, um es möglich zu machen….



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Nicht filmen!

Nicht filmen!

Während Haleys Entbindung wies der Arzt alle Anwesenden ausdrücklich an, nichts von dem, was im Raum geschah, aufzunehmen. Teresa wollte jedoch nicht mit verschränkten Armen daneben stehen und zusehen, wie ihr Sohn die Geburt seiner Tochter verpasst. Deshalb beschloss sie, den Arzt zu ignorieren und begann, mit ihrem Telefon zu wählen. Sie dachte, der Arzt würde es nicht ganz verstehen, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Der Arzt sah, was sie tat, und tat Folgendes…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Könnte er seine Frau bei der Geburt sehen?

Wird sie gefilmt?

Mitten in Haleys Entbindung bemerkte der Arzt, dass Teresa sich seltsam verhielt. Bald darauf fragte er sie nach ihrem bizarren Verhalten. „Als ich anfing zu pressen, fragte der Arzt, was sie tat, und sie zeigte meinem Arzt Brooks‘ Gesicht auf dem Bildschirm, und sie erkannte, was los war“, sagte Haley. Wie sich herausstellte, riet ihnen ein anderer Arzt von der Aufnahme ab, der mit der Situation der Familie nicht vertraut war. Der Arzt der Lindseys verstand jedoch die Bedeutung des Telefons. „Der Arzt sagte ihr, sie solle das Telefon herausziehen und ihm zeigen, was vor sich geht“, erinnert sich Haley. Währenddessen war Brooks‘ völlig fassungslos! Er konnte nicht glauben, dass er tatsächlich sehen konnte, wie seine Frau ihre hübsche kleine Tochter zur Welt brachte.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Ein neuer Vater begann zu weinen

Er konnte endlich seine Frau unterstützen

Nachdem der Arzt Teresa erlaubt hatte, Brooks während der Geburt seiner Tochter per FaceTime zu sehen, begann er, sich zu äußern und tat, was jeder andere Ehemann getan hätte: seine Frau unterstützen. „Brooks sagte mir, dass es in Ordnung sei und dass ich es so gut mache, und ich hörte, wie er zusammenzuckte und ‚wow!‘ durch meine Stöße sagte“, erinnert sich Haley. Offensichtlich war es eine große Hilfe, dass er sozusagen da war. Zumindest geistig. Haley musste weitermachen…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Brooks ist zusammengebrochen…

Brooks ist zusammengebrochen

Die Stunden krochen dahin, aber jetzt, wo der Moment am größten war, war es wirklich Zeit für Brooks, an Bord zu gehen. Er wollte jedoch weiterhin die Geburt seiner Tochter beobachten. Und wer sind wir, darüber zu urteilen? Es ist nur natürlich, dass sie einander in dieser Zeit am meisten brauchen würden. Wie es jeder frischgebackene Vater tun würde, begann Brooks zu weinen, überwältigt von seiner Freude. Da bemerkte er das Flughafenpersonal, das auf ihn zukam…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Brooks wollte nur eine Sache…

Verpasst er seinen Heimflug?

Das Flughafenpersonal fing an, die letzten Passagiere für den Flug nach Jackson aufzurufen, wie sie es immer tun. Doch Brooks, der an seinem Telefon klebte, verpasste natürlich die Durchsagen. Er hatte nur Augen für eine Sache. Ein Mitarbeiter kam auf ihn zu und forderte ihn freundlich auf, das Flugzeug zu besteigen. Er würde seinen Flug verpassen, nach Hause, immerhin. Obwohl, Brooks war nicht allein. Viele Reisende hatten den Soldaten gesehen, und sie taten alles, um den Flug noch ein wenig hinauszuzögern. Einer der Passagiere rannte sogar auf die Flugcrew zu und bat sie, den Flug zu verlangsamen. Sie wollten so sehr, dass Brooks endlich sein kleines Mädchen sehen konnte. Dann geschah etwas noch Unerwartetes.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Endlich seine Kleine kennenlernen

Lassen Sie ihn nicht an Bord gehen

Brooks wollte gerade aufgeben und den Anruf auflegen, als der Arzt am anderen Ende des Telefons schrie: „Lassen Sie ihn nicht an Bord des Fluges! Sie ist hier! Sie ist hier!“ Plötzlich verwandelte sich der Soldat von nichts als Tränen in das größte Lächeln, das je jemand gesehen hatte. Zum Glück „ließ ihn das Flughafenpersonal sitzen und zusehen, bis es vorbei war“, so Haley. Dies war ein ganz besonderer Moment für das junge Paar. Endlich konnten sie ihr kleines Mädchen kennenlernen.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Da ist sie…

Klein Millie

Millie Fritz Anne Lindsey wurde um 17:23 Uhr geboren, so dass ihr Vater noch genügend Zeit hatte, den Flug zu besteigen und nach Hause zu fahren, um sein neues Liebesbündel kennenzulernen Sehr bald sprach sich das im Flughafen herum und jeder umringte den aufgeregten neuen Vater. Brooks fühlte sich großartig und konnte es kaum erwarten, so schnell wie möglich nach Hause zu kommen. Darüber hinaus sagte das Flughafenpersonal, dass das gute Gefühl den ganzen Tag im Terminal herumhing, sogar nachdem Brooks‘ Flugzeug abgeflogen war.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Er war nicht mehr allein

Brooks war nicht mehr allein

Zum Glück musste Brooks das Flugzeug nicht allein besteigen. Eine große Gruppe von Menschen fühlte sich in diesem Moment als Teil der Familie. Als Baby Millie geboren wurde und man sie weinen hören konnte, gab das den Passagieren ein unglaubliches Gefühl. „Alle waren einfach außer sich vor Aufregung“, fügte ein anderer Passagier hinzu. Auf der anderen Seite des Landes konnte Haley auch alle im Hintergrund jubeln hören. Es muss so eine unglaubliche, herzerwärmende Szene gewesen sein, die sie miterleben musste.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Er würde endlich sein kleines Mädchen wiedersehen

Ein perfekter Tag

Wäre Brooks Flug nicht verspätet gewesen, hätte er die Geburt seines kleinen Babys verpasst. Stattdessen hat Brooks alles live auf seinem Handy mitverfolgt! Am Ende hat sich alles zum Besten gewendet. In der Tat könnte der Soldat einer der wenigen Reisenden sein, die eine Verspätung lieben! Obwohl, Brooks hatte immer noch einen Flug, auf den er aufspringen konnte. Wenn alles gut ging, würde er es innerhalb der nächsten paar Stunden ins Krankenhaus schaffen. Und in ein paar Stunden war es endlich so weit. Er würde sein kleines Mädchen kennenlernen, aber er würde auch seine wunderschöne Frau und Mutter seines Kindes wiedersehen. Er hoffte verzweifelt, dass mit ihr alles in Ordnung war.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Endlich trifft er sein kleines Baby

Endlich trifft er sein kleines Baby

Als Brooks es ins Krankenhaus schaffte, war er so glücklich zu sehen, dass sich Haley großartig fühlte. Ihr Blutdruck begann nach der Geburt zu sinken, und es gab keine weiteren Komplikationen. Außerdem erfuhr Brooks etwas über sein wunderschönes kleines Mädchen, z. B. dass Millie 7 Pfund und 6 Unzen wog und 21 Zoll lang war! Ein perfektes Baby für eine perfekte kleine Familie. Wie auch immer, Millie war gesund und stark, obwohl sie zwei Wochen zu früh kam. „Als Brooks ins Krankenhaus kam, bat ich alle 17 Leute, den Raum zu verlassen“, erinnert sich Haley. Es war an der Zeit, dass Baby Millie den Soldaten kennenlernte, der sich den ganzen Tag lang abgemüht hatte, um zu ihr zu gelangen: ihren Vater.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Er hat es geschafft!

Er hat es tatsächlich geschafft…

Brooks nahm sein kleines Mädchen hoch und hielt es fünf Minuten lang im Arm. „Wow, ich kann nicht glauben, dass wir gerade ein Baby bekommen haben.“ Der Soldat konnte nicht glauben, dass er es tatsächlich geschafft hatte. „Ich hielt meine Tochter zum ersten Mal, umarmte und küsste meine Frau“, sagte Brooks später. „Es war sehr emotional, vor allem, weil ich bei der eigentlichen Geburt nicht dabei war, sie das erste Mal zu sehen und zu halten.“ „Sie ist perfekt“, fügte er hinzu. Leider konnte Brooks nur für vier Tage bleiben. Danach würde er sich auf den Rückweg nach Fort Bliss machen. So mussten die Eltern das Beste aus der Zeit machen, die sie zusammen hatten.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
They were going across the internet…

“Sie ist perfekt…“

In den nächsten vier Tagen verbrachte Brooks seine Zeit damit, zu lernen, wie man schmutzige Windeln wechselt, Fotos zu schießen und mitten in der Nacht aufzuwachen, um Haley mit Millie zu helfen. Für den Soldaten ist die Vaterschaft eines der besten Dinge, die ihm je passiert sind. Er konnte es immer noch nicht fassen. Das Paar hatte keine Ahnung, dass ihre herzzerreißende Geschichte bald im ganzen Land Schlagzeilen machen würde. „Er erzählte mir von den Leuten auf seinem Flug, die jubelten und zuschauten, und ich sagte ihm, es wäre verrückt, wenn Ellen anrufen würde“, scherzte Haley. Am nächsten Morgen wachte das Paar auf und sah Brooks, verputzt im ganzen Internet.



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Brooks wurde viral

Brooks wurde viral



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Es ist, um zurück zur Armee zu gehen

Die letzten Tage zu Hause

Das Paar war sehr überrascht von den süßen und herzerwärmenden Reaktionen von Fremden, die ihnen alles Gute wünschten. Haley sagte: „Ich habe die süßesten Nachrichten, und ich habe auch andere Militärfrauen und -mütter, die mir Nachrichten schicken, wie ich mit dem Roten Kreuz in Kontakt gekommen bin und ihn nach Hause gebracht habe, und irgendwelche Tipps.“ „Wir hatten zufällige Leute, die Geschenke in unsere Zimmer brachten und Krankenschwestern, die hereinkamen und Brooks für seinen Dienst dankten! Es war eine erstaunliche, emotionale Zeit mit so viel Unterstützung!“, fuhr sie fort. Brooks‘ Regiment gratulierte der Familie auch auf Facebook und teilte ein süßes Bild von ihm und Baby Millie…



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Ein Soldat zu sein bedeutet, Opfer zu bringen

Eine schöne Geschichte

Dieses Mal würde Brooks eine wunderbare Geschichte haben, die er mit seinen Kameraden teilen kann. Es ist nie einfach, sein neugeborenes Kind zu verlassen. Brooks und Haley wussten, dass sie das Richtige tun, indem sie ihm erlauben, seinem Land zu dienen. Schließlich war das schon immer sein Traum! Und jetzt hat Brooks einen Grund mehr, weiter für sein Land zu kämpfen: sein wunderschönes Baby Millie. Der Soldat und seine kleine Tochter FaceTimed regelmäßig während seiner Dienstzeit!



soldier, us army, enroll into army, va, veterans lending, veterans housing, veterans health care, newborns, delivery, midwife near me
Video Calling Seine Klein Mädchen…

Die Opfer eines Soldaten…

Die meisten Menschen sind sich der unglaublichen Opfer nicht bewusst, die ein Soldat bringen muss, um das Land zu schützen, das er gewählt hat zu dienen. Brooks Lindsey ist der lebende Beweis dafür, was viele Soldaten im Laufe ihrer Militärkarriere ertragen müssen. Zum Glück ist er heute zu Hause und genießt das Leben mit der kleinen Millie. Leider müssen Soldaten im Gegensatz zu Brooks oft die Geburten und Geburtstage ihrer Kinder oder ihren Hochzeitstag verpassen. Doch viele glauben am Ende, dass es das alles wert ist…