Eine reiche Frau verließ ihr Appartement im Jahr 1942. Das, was man in ihm gefunden hat, ist unglaublich!

apartment, painting, auction, auction house near me, how to sell a painting, sell my house fast
Die Tür zu diesem Apartment wurde seit 1939 nicht mehr geöffnet


apartment, painting, auction, auction house near me, how to sell a painting, sell my house fast

Paris

Das Apartment wurde in der Nähe einer Kirche im 9. Bezirk der französischen Hauptstadt, zwischen dem Rotlichtviertel Pigalle und Opéra, entdeckt. Experten wurden beauftragt, eine Bestandsaufnahme ihrer Besitztümer durchzuführen. Sie fanden unter anderem ein äußerst wertvolles Gemälde des italienischen Malers Giovanni Boldini aus dem 19. Jahrhundert. Einer der Experte beschrieb das Apartment wie „Dornröschens verwunschenes Schloss, wo die Zeit seit dem 19. Jahrhundert stillsteht“. „Es roch nach altem Staub“, sagte Olivier Choppin-Janvry, der die Entdeckung gemacht hatte.



apartment, painting, auction, auction house near me, how to sell a painting, sell my house fast

1900s

Es stellte sich heraus, dass dieses schöne Gemälde einer Frau aus dem 19. Jahrhundert von dem italienischen Maler Giovanni Boldini stammt. Es wurde bei einer Auktion für nicht weniger als 2,1 Millionen Euro versteigert! Die abgebildete junge Frau ist vermutlich die 24 Jahre alte Marthe de Florian selbst.

Wahnsinn! Vergessen Sie nicht, den Artikel auf Facebook und Pinterest zu teilen.