Ein altes Flugzeug im Dschungel wird zum Paradies umgebaut. Das Bad ist wirklich umwerfend!

Ein altes Flugzeug im Dschungel wird zum Paradies umgebaut. Das Bad ist wirklich umwerfend!

Wenn man durch den Urwald läuft, erwartet man vermutlich nicht direkt auf ein Flugzeug zu stoßen, in Costa Rica kann einem das aber durchaus passieren! Abenteuerlustige Reisende können dort in einer Vintage Boing 727 übernachten, die zu einer Suite mit zwei Schlafzimmern, einem Bad und inkl. Sauna umgebaut wurde!



Das Hotel Costa Verde liegt im Regenwald, an der Küste zwischen dem Manuel Antonio Nationalpark und dem Stillen Ozean. Obwohl das Hotel schon über 3 Schwimmbäder, mehrere Sonnenterrassen und noch mehr Extras verfügt, ist die eindrucksvollste Unterkunft aber sicherlich das Flugzeug, das 1965 erbaut wurde. Neugierig geworden, wie es wohl von innen aussieht? Das Hotel hat das Flugzeug beim Flughafen von San Jose gekauft und auf fünf Lastwägen durch den Dschungel von Costa Rica transportiert. Anschließend wurde es gründlich renoviert. Das ganze Flugzeug wurde mit Holz aus dem Dschungel Costa Ricas ausgebaut. klicke schnell zur nächsten Seite weiter!



Im Inneren treffen die Urlauber handgefertigte Möbel an, Wandtäfelung aus Costa Rica Teakholz  und zwei Schlafzimmer mit Klimaanlage inkl. Kingsize-Betten! Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer und die Suite zudem über eine Kitchenette, eine Essecke und einen separaten Eingang.

Hoch oben, in den Baumwipfeln, zwischen Faultieren, Tukanen und Affen, genießt das Flugzeug unglaubliche Beliebtheit. Die Preise für eine Übernachtung liegen darum auch bei 500 Dollar. Die bezahlt man aber auch gerne für eine solche Aussicht, oder?