Diese Putzfrau wurde für einen außergewöhnlichen Auftrag engagiert

Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Putzen ist eine sehr zeitraubende Arbeit, und als alleinstehende Mutter hatte die Putzfrau Cara oft Schwierigkeiten durch die Woche zu kommen. Sie verdiente kaum genug, um ihre Familie Überwasser halten zu können. Sie arbeitete hart und tat, was sie konnte, um ihren Kindern eine bessere Zukunft bieten zu können.

Mit Hingabe und Disziplin arbeitete Cara viele Stunden und machte kaum Pausen; sie nahm jeden Auftrag an, der sich ihr bot. Eines Tages bekam sie allerdings einen Auftrag, der ihr Leben verändern sollte… Neugierig? Eines Tages wurde ins Haus eines geschätzten Kunden gebeten, um es zu putzen. Es war ein sehr großes Haus mit moderner Einrichtung. Cara ahnte jedoch nicht, dass das Haus einer ganz speziellen Person gehörte! Was sie anging, handelte es sich um einen ganz normalen Arbeitstag: Putzen, aufräumen und Geld verdienen für die Familie.



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Als sie ins Haus kam, stellte sie aber schnell fest, dass es bereits völlig sauber war, worauf sie sich fragte, für was sie eigentlich engagiert worden war. Man sagte ihr, dass es noch andere Aufgaben gäbe, die sie tun sollte, wie z.B. das Haus für eine Feier vorzubereiten, die der Kunde am Abend geben wollte. Das überraschte Cara, denn damit hatte sie absolut nicht gerechnet. Die ganze Situation war für Cara schon ziemlich komisch, aber das Ganze wurde immer noch verrückter… Cara wurde in die Küche gebracht, wo sie auf den berühmten Chef-Koch Manny Slomovits traf. Ihre erste Aufgabe war, von Mannys Essen zu kosten und zu entscheiden, ob es gut genug wäre, auf der Party serviert zu werden!



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Cara kam schnell zu der Einsicht, dass der Eigentümer des Hauses eine echte Berühmtheit sein musste. Diese wichtige Aufgabe konnte sie natürlich nicht ablehnen und fing an, die kulinarischen Delikatessen zu kosten. Was ihr da vorgesetzt wurde, überraschte sie enorm… Der Chef-Koch servierte Cara mehrere Gänge mit Gerichten wie z.B. Krebs, Roastbeef und Garnelen.



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner


Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Kurz nachdem sie mit Essen fertig war, wurde an der Tür geklopft. Zwei Masseure betraten das Haus, die auf der Party arbeiten sollten, und sie fragten Cara, ob sie an ihr ein bisschen üben durften, damit ihre Hände während der Party sich nicht verkrampfen würden. Cara traute ihren Ohren kaum, sie nahm aber trotzdem auf dem Massagestuhl Platz. Ein bisschen Entspannung konnte auch ihr nicht schaden.



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Nach der Massage wurde es Zeit, wieder in die Realität zurückzukehren, und Cara wurde nach oben geführt; sie dachte, dass sie nun endlich sauber machen müsse. Als sie aber oben ankam, wurde ihr klar, dass dies nicht der Fall war. Ihr wurde mitgeteilt, dass sie den Kleiderschrank des Kunden aufräumen sollte.



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Auf dem Bett lagen viele Kleidungsstücke, die alle weggeworfen werden sollten. Cara wurde gesagt, dass sie eines der Kleidungsstücke mitnehmen durfte, wenn sie es wollte. Cara fand die ganze Angelegenheit immer seltsamer und hatte den Verdacht, dass sie hier auf den Arm genommen werden sollte. Aber das war nicht der Fall, sie durfte die Kleidung wirklich mitnehmen. Doch dann klopfte wieder jemand an die Tür… Die Überraschungen nahmen kein Ende. Es klopfte wieder an der Tür, und dieses Mal betrat ein Lieferant das Haus, der Kartons für die Party lieferte. Cara wurde gebeten, beim Auspacken der Kartons zu helfen. Als sie die Kartons öffnete, war sie völlig überrascht.



Cleaning-cleaner-house-surprise-diner


Cleaning-cleaner-house-surprise-diner

Der Lieferant sagte ihr, dass sie vielleicht einmal kurz mit nach draußen kommen sollte. Als er dann die Ladeklappe auf der Rückseite des Lieferwagens öffnete, erblickte Cara zu ihrer grenzenlosen Überraschung ihre eigenen Kinder im Lastwagen und auch ihre Schwester und ihre Cousine. Die Überraschung war perfekt, das hatte Cara keinesfalls erwartet! Allerdings hatte Cara immer noch keinen Schimmer, was das Ganze nun eigentlich zu bedeuten hatte. Warum steckten all ihre Sachen in diesen Umzugskartons? Dann enthüllte der Lieferant seine wahre Identität. Er trat vor, nahm den Hut ab und stellte sich als der Schauspieler und Kabarettier Greg Benson vor. Cara war in Schock, aber an die Überraschung kam immer noch kein Ende…

Cara befand sich mitten in einer TV-Show; einer Show, die zum Ziel hatte, gute Menschen zu belohnen, die es im Leben manchmal einfach zu schwer haben und besseres verdienen. Greg sagte Cara und ihrer Familie, dass alles seine Richtigkeit hätte, was die Umzugskartons betraf, ungeachtet der ganzen Show. Das Haus gehörte tatsächlich Cara! Ihre Belohnung war dieses brandneue Haus. Sie traute ihren Ohren kaum.

In all den Jahren voll harter Arbeit hätte sie sich so etwas niemals erträumen können. Blut, Schweiß und Tränen hatten diesen Moment ermöglicht und waren es ganz sicher wert gewesen. Jetzt brauchte sie sich keine Sorgen mehr darüber zu machen, wo sie ihre Familie aufziehen konnte, denn alles war jetzt geregelt! Sie war der TV-Show über alles dankbar und würde den Tag niemals vergessen.