Diese 9 Getränke können Knie- und Gelenkschmerzen natürlich beseitigen

knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis
Diese 9 Getränke können Knie- und Gelenkschmerzen natürlich beseitigen

Gelenkschmerzen können Ihr Leben wirklich sehr erschweren. Sie können durch eine Vielzahl von Dingen verursacht werden, wie z. B. Stress, Arthritis oder Verletzungen, aber unabhängig von der Ursache können die Schmerzen ein echter Schandfleck für Ihren Tag sein. Ihre Gelenke sind offensichtlich entscheidend für die Bewegung Ihrer Gliedmaßen, und wenn Sie Ihre Arme oder Beine nicht ohne erhebliche Schmerzen bewegen können, kann dies Ihre Lebensqualität wirklich negativ beeinflussen. Schmerzmittel können eine Lösung sein, aber diese kommen oft mit Nebenwirkungen, mit denen man sich lieber nicht auseinandersetzen möchte. Vor allem, wenn es auch natürliche Alternativen gibt, die den Schmerz lindern können.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Wasser

Advertisement

Beginnen wir mit dem grundlegendsten Getränk, das es gibt: Wasser. Unser Körper besteht zu etwa 70 Prozent aus Wasser, also ist es ziemlich offensichtlich, dass Ihr Körper genug davon braucht, um gut zu funktionieren. Ein Mangel an Wasser kann die Pufferung verringern, die Ihre Gelenke benötigen, um reibungslos zu funktionieren. Außerdem bedeutet ausreichend Wasser trinken, dass Ihr Körper in der Lage ist, mehr der Giftstoffe auszuspülen, die Entzündungen verursachen, die sehr wohl die Quelle Ihrer Schmerzen sein könnten.

Wenn Sie unter Gelenkschmerzen leiden, sollten Sie etwa 2 Liter Wasser pro Tag zu sich nehmen. Lassen Sie die Finger von all dem Vitaminwasser, das Sie in den Geschäften kaufen können: Ihr Körper wird all das zusätzliche Zeug, das dort hineingetan wird, wieder loswerden und diese Firmen fügen ihren Getränken normalerweise Zucker hinzu.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Sauerkirschsaft

Normalerweise wird von diesem Saft für Menschen, die an Gelenkschmerzen leiden, abgeraten. Er enthält viel Zucker, ohne einen der Ballaststoffe zu enthalten, die Obst normalerweise hat, um die Freisetzung von Zucker in Ihren Blutkreislauf zu verlangsamen. So gelangt der Zucker, eine Substanz, die nachweislich entzündungsfördernd ist, ungeregelt in Ihren Blutkreislauf.

Eine Ausnahme von dieser Regel stellt jedoch der Sauerkirschsaft dar. Er enthält natürlich immer noch Zucker, aber es wurde in Studien gezeigt, dass er Entzündungen und Schwellungen reduziert. Als solcher ist er großartig, um die Symptome der rheumatoiden Arthritis zu lindern.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Rotwein

Wir haben gute Nachrichten für Weinliebhaber, denn Rotwein ist tatsächlich ein gutes Getränk, um Gelenkschmerzen loszuwerden. Natürlich ist Alkohol so etwas wie ein natürliches Schmerzmittel, aber kein sehr gesundes, und als solches ist es nicht ratsam, ihn auf diese Weise zu verwenden.

Rotwein enthält jedoch eine Substanz namens Resveratrol, die starke entzündungshemmende Eigenschaften hat. Das Trinken von ein bis zwei Gläsern Rotwein pro Tag kann das Risiko der Entwicklung von Gelenkerkrankungen wie rheumatoider Arthritis verringern. Wenn Sie nach einer alkoholfreien Möglichkeit suchen, diese Vorteile zu genießen, enthalten rote Trauben und roter Traubensaft ebenfalls Resveratrol.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Tee

Tee ist ein beliebtes morgendliches Heißgetränk, das man gerne trinkt, wenn man morgens kein Koffein mag. Tee hat eine schöne und gesunde Dosis an antioxidativen Polyphenolen, die die Entzündung in Ihren Gelenken reduzieren können. Grüner Tee ist am reichsten an Antioxidantien, dann weißer und schließlich schwarzer.

Darüber hinaus enthält grüner Tee auch ein Polyphenol namens Epigallocatechin-3-Gallat, das Ihre Knochen und den umgebenden Knorpel stärken und schützen kann. Kombinieren Sie diese beiden Effekte, und Sie haben vielleicht gerade den Jackpot geknackt, wenn es um die Linderung von Gelenkschmerzen geht.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Kaffee

Diejenigen, die ihre morgendliche Dosis Koffein brauchen, können sich für eine Tasse Kaffee anstelle von Tee entscheiden. Studien zum Thema Kaffee und Gelenkschmerzen sind uneindeutig. Einige sagen, dass er das Risiko für die Entwicklung von Arthritis erhöhen kann, während andere Studien zeigen, dass er das Risiko für Gicht, eine Form von Arthritis, reduziert.

Es wurde jedoch gezeigt, dass Kaffee eine entzündungshemmende Wirkung hat. Wenn Sie von den Vorteilen des Kaffees profitieren wollen, halten Sie Ihren täglichen Konsum unter 4 Tassen, da unterhalb dieser Menge keine negativen Auswirkungen festgestellt wurden.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Smoothies

Smoothies sind eine hervorragende Möglichkeit, Obst zu trinken, ohne dabei auf die lebenswichtigen Ballaststoffe zu verzichten, wie es bei der Verwendung von Fruchtsaft der Fall ist. Daher ist es am besten, wenn Sie keinen Saft in Ihren Smoothies verwenden und sich an „normale“ Obststücke und vielleicht sogar etwas Gemüse halten. Sie können auch etwas Joghurt für eine frische, saure Note und einige gesunde Probiotika hinzufügen.

Es ist jedoch nicht wirklich wichtig, wie Sie Ihre tägliche Dosis Obst und Gemüse zu sich nehmen, solange Sie sie bekommen. Das liegt daran, dass sie viele Antioxidantien enthalten, die Schäden durch freie Radikale bekämpfen können, einer der Hauptfaktoren für Entzündungen im Körper.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Ingwer-Tee

Ingwer wird seit Jahrzehnten für seine erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile gepriesen und dazu gehören auch die natürlichen entzündungshemmenden Eigenschaften des Krauts. Er ist in der Lage, die Freisetzung von entzündlichen Molekülen wie Prostaglandin und Leukotrien zu verhindern. Er enthält auch etwas, das Gingerol genannt wird, das nachweislich Entzündungen reduziert und Muskelkater lindert.

Jedes Getränk mit Ingwer, nicht nur Ingwertee, ist geeignet, aber wir würden Ihnen raten, sich an selbstgemachte Getränke zu halten. Auf diese Weise können Sie den ganzen Zucker vermeiden, der normalerweise in allen Getränken enthalten ist, die Sie im Supermarkt kaufen können.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Hühnerknochenbrühe

Vielleicht haben Sie schon einmal Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit der Gelenke gesehen, entweder in Form von Kapseln oder Pulver, die Glucosamin und Chondroitin enthalten. Diese Ergänzungsmittel sind bei Menschen mit chronischen Gelenkschmerzen beliebt, da sie Entzündungen im Markknochen verhindern können.

Diese Substanzen müssen jedoch nicht in Pillen- oder Pulverform eingenommen werden. Hühnerknochenbrühe enthält ebenfalls Glucosamin und Chondroitin, da es sich im Knorpel innerhalb der Knochen befindet. Sie enthält auch Kollagen, ein wichtiges Element der Gelenkstruktur, und bekämpft Entzündungen.



knee pain, joint pain, arthritis, rheumatoid arthritis, rheuma, rheuma in knee, pain in knee, symptoms rheumatoid arthritis

Milch

Gelenkschmerzen werden nicht immer nur durch Dinge in den Gelenken verursacht. Manchmal kann man die Gelenkschmerzen loswerden oder zumindest das Schmerzniveau senken. Milch wurde oft für die Menge an Kalzium gelobt, die sie enthält, was Ihre Knochen stärken kann und ihnen hilft, eine gesunde Dichte zu erhalten.

Studien haben auch gezeigt, dass das Trinken von Milch Gicht verhindern und das Fortschreiten von Arthrose verlangsamen kann. Es gibt jedoch einen Haken. Wenn Sie eine diätetische Empfindlichkeit gegenüber Milchprodukten haben, wird Milch Ihre Knie- und Gelenkschmerzen eher verschlimmern, als sie zu lindern. In diesem Fall ist es besser, wenn Sie versuchen, Milchprodukte so weit wie möglich zu vermeiden. Wenn Sie trotzdem die Vorteile einer erhöhten Kalziumzufuhr erleben möchten, versuchen Sie, mehr Blattgemüse und Nüsse zu essen.