18 historische Fotos, die dich sprachlos machen werden

Es heißt, „Bilder sagen mehr als tausend Worte“. Manche Fotos aus der Vergangenheit bringen uns zum Weinen, während andere uns darüber nachdenken lassen, ob wir in Zukunft etwas verändern sollten. Wir haben 18 Bilder gefunden, die sich definitiv auf deine Weltansicht auswirken werden…

1. Blumenregen für Lady Di.

Der schreckliche Tod von Prinzessin Diana im Jahr 1997 war nicht nur für Großbritannien ein Schock. Menschen aus dem gesamten Kontinent kamen zum Buckingham Palast, um dort Blumen zu ihrem Gedenken niederzulegen. Der Luftblick auf die Ansammlung von dargelegten Blumen ist bloß eine Momentaufnahme der Liebe, die das Volk für Prinzessin Diana spürte. Das Foto dieses Blumentributs macht nur 1% der Liebe aus, die die Menschen für die schöne Lady Di empfanden.



2. Koffer gepackt und fertig zur Heimreise

Der Zweite Weltkrieg zerstörte einen großen Teil Europas, Südostasiens und Nordafrikas. Es war eine fürchterliche Zeit für diese Gebiete, aber nicht für jedes Land war es ein Rückschlag. Die Vereinigten Staaten haben es sogar geschafft, sich als Weltmacht zu etablieren. Warum? Als eine der alliierten Streitmächte haben sie einen großen Teil der besetzten Länder Europas befreit. Die Soldaten in diesem Bild, die 1945 vom Schlachtfeld zurückkehrten, symbolisieren die Präsenz der Vereinigten Staaten im Zweiten Weltkrieg.



3. Prüfen der Telefonzelle

Viele von euch erinnern sich vielleicht nicht daran, aber bevor es Laptops und Handys gab, gab es Telefonzellen. Junge Menschen in den Sechzigern haben Telefonzellen für viel mehr genutzt, als sich nur kurz bei ihren Eltern zu melden, während sie im wahrsten Sinne des Wortes mit ihren Freunden abhingen. Diese Leute haben sich gefragt, wie viele Menschen wohl in eine Telefonzelle passen. Die armen Männer ganz unten in der Telefonzelle!



4. Sie lebt

Eins der ersten Dinge, an die man denkt, wenn man über New York City spricht, ist die Freiheitsstatue. „Lady Liberty“ repräsentiert für so viele Immigranten den amerikanischen Traum. Vielleicht haben sich diese Männer und Frauen deshalb dazu entschlossen, ein menschliches Ebenbild der Statue zu erschaffen. Ich musste zweimal hinschauen, bevor ich erkannt habe, dass es nicht das Original ist.



5. Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt

Es gibt Krieg und dann gibt es unsere bedingungslose Liebe für Tiere. Wegen der schlafenden Katze konnten diese russischen Marinesoldaten für einen kurzen Moment ihre Gedanken vom Krieg (1941) abwenden. Wir glauben, diese Katze hat ihnen Zuversicht gegeben, dass schlussendlich alles gut sein wird; selbst wenn man sich inmitten des Zweiten Weltkrieges befindet.



6. Leben in der Buchsammlung

Wir haben alle die schönsten Büchereien der Welt gesehen, aber die in diesem Bild ist bei weitem die größte, die wir jemals gesehen haben. Man ist komplett von Büchern umgeben. Stell dir vor, du würdest hier als Archivar oder Bibliothekar arbeiten. Nach dem Ablesen der Regale hier hättest du bestimmt einen steifen Nacken!



7. „Lasst uns mit einem Kriegspanzer spielen“

Was tust du, wenn du draußen spielen willst, aber kein Spielzeug hast? Genau, versuch dich einfach an einem verlassenen Kriegspanzer. Dieses Kind lässt nichts zwischen sich und seiner Spielzeit kommen!



8. Menschen und ihre Tiere

Jeder kennt jemanden mit einem ungewöhnlichen Haustier, aber das Tier auf diesem Bild ist vielleicht das außergewöhnlichste überhaupt! Dieses kleine Mädchen hat einen Alligator als Haustier. Verrückt, ich weiß. Warum konnten ihre Eltern ihr nicht ein niedliches Kaninchen zum Geburtstag schenken? Menschen und ihre Haustiere!



9. Basketballplatz zum Selbermachen

Hier ein weiterer Fall von „Kinder spielen überall“: Diese Kinder in der UdSSR (ebenfalls bekannt als Sowjetunion) mussten etwas schaffen, wo nichts war. Es gab keinen Basketballplatz, also haben sie ihren eigenen gemacht.



10. Woodstock Festival (1969)

Wir haben Coachella, Tomorrowland, Burning Man und das Glastonbury Festival, aber nichts kommt dem Woodstock-Festival von 1969 auch nur nahe. Diese Luftaufnahme sagt alles: Eine Riesenparty!



11. Soldat füttert Katze

Diese Katze war hungrig und dieser nette Soldat hat sich zu ihr auf den Boden gesetzt, um sie zu füttern. Er zeigt so viel Mitgefühl für die Katze. Es hat ihm nichts ausgemacht, dass es mitten im Winter, kalt und am Schneien war. Vielleicht wird dieser Soldat den Glauben an die Menschheit wiederherstellen?



12. Kleinkinder und Wasser

Jeder weiß, was ein Wachhund ist, aber dieser Hund hat das ‚Bewachen‘ auf eine ganz neues Niveau angehoben! Die Eltern waren zu sehr mit der Erkundung des Wassers beschäftigt, als dass sie erkennen konnten, welche Gefahr lauerte. Glücklicherweise erkannte der Hund die Gefahr, weshalb er sich entschied, das Kleinkind am Rockzipfel zu greifen und es festzuhalten bis es mit Spielen fertig war.



13. Taucher in der Themse

Wie kann man besser für einen Wettbewerb im Freiwasserschwimmen üben, als in den bekanntesten Fluss Londons zu springen! Die Männer haben 1934 genau das getan. Wir sind uns nicht sicher, ob sie wirklich geübt, oder es nur zum Spaß getan haben, aber ist ihr Kopfsprung nicht verblüffend?



14. Kabel, Kabel, Kabel

Die Telefonindustrie ist dank Satelliten komplett revolutioniert. In früheren Jahren waren Kabel das Mittel zur Kommunikation, wohingegen es heutzutage die Signalstärke ist, die uns miteinander verbindet. Wir werden niemals zu Telefonleitungen zurückkehren, aber wir werden immer die Fotos davon haben. So werden wir es niemals vergessen!



15. Die Anfänge einer weltbekannten Brücke

Was wäre San Francisco ohne seine Golden Gate Bridge? Genau: Bloß eine große Stadt! Es gab Zeiten, zu denen die Brücke und ihre Verbindung nicht existierte. Dieses Bild dient als Erinnerung an all die harte Arbeit, die in den Bau dieser weltberühmten Brücke geflossen ist. Das Bild hat außerdem etwas angsteinflößendes, meinst du nicht auch?



16. Nagasaki, Japan (1945)

1945 ist in Nagasaki das erste Mal in einem Krieg eine Atombombe eingesetzt worden. Dieses Bild zeigt den erschütternden Moment, in dem die Bombe gefallen ist und eine ganze Stadt ausgelöscht hat. Lasst uns hoffen, dass es niemals wieder einen Atomkrieg geben wird!



17. Die Lösung für Herzkrankheiten im 19 Jahrhundert.

Wir können nicht glauben, dass Ärzte und Leute im 19 Jahrhundert sich sicher waren, dass diese Maschine Herzkrankheiten heilen würde. Was glaubst du, hat diese Maschine bewirkt?



18. Kleinste Ladenzeile der Welt

Weißt du, wer der Star in diesem Foto ist? Kleiner Tipp: Es ist nicht der Limonadenstand. Es ist der Mann, dem der kleinste Schuhladen der Welt gehört! Wir glauben, seine Entschlossenheit Erfolg zu haben ist bewundernswert. Wie siehst du das?