13 tolle historische Fotos, die dir in der Schule nie gezeigt wurden

historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

Geschichte ist schon immer etwas Faszinierendes gewesen. Der Rückblick auf, oft scheinbar nur ganz unbedeutende, Ereignisse wie z.B. die Rede von Martin Luther King oder den Fall der Berliner Mauer, die dann doch die Welt veränderten, kann sich seltsam und gleichzeitig elektrisierend anfühlen. Jeder hatte in der Schule bestimmt auch Geschichtsunterricht und viele dieser Geschehnisse wurden vermutlich dort auch behandelt.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

1. Das Kentern der SS Normandie, am 9. Februar 1942 am Pier 88 in New York

Advertisement

Drei Jahre, nachdem der Bau der SS Normandie endlich abgeschlossen war, damit mit ihr kommerzielle Schiffsfahrten unternommen werden konnten. Es war seinerzeit das größte Passagierschiff der Welt. Die erste Reise wurde begleitet von viel Tamtam unternommen und vor dem Schiff lag eine lange Karriere als Luxusliner. Leider verdarb der 2. Weltkrieg diese Träume und das Schiff musste bis 1941 im Hafen von New York liegenbleiben, dann forderten die USA das Schiff ein.  Es wurde in USS Lafayette umgetauft und wurde zu einem Truppentransporter umgebaut. Doch schon ein Jahr später sollte die Geschichte des Schiffes enden: An Bord brach ein Feuer aus und das Löschwasser brachte das Schiff letztlich zum Kentern.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

2. Blick von der Spitze des Empire State Building am Tag seiner Einweihung

Das Empire State Building wurde am 1. Mai 1931 offiziell eröffnet, eigentlich 45 Tage vor der geplanten Eröffnung. Zum Zeitpunkt seiner Eröffnung war es das größte Gebäude der Welt, mit einer Höhe von sage und schreibe 380 Metern. Viele meinten, dass es diesen Rekord sicher sehr lange halten würde, auch deswegen, weil es ökonomisch nicht rentabel wäre, ein noch größeres Gebäude zu errichten, vor allem zur Zeit der großen Depression in den 30er Jahren. Als erstes Gebäude, das mehr als 100 Stockwerke besaß, wurde es zu einem echten Wahrzeichen New Yorks und sogar für die ganzen USA. Und all dies begann hier, am Tag, als dieses Foto aufgenommen wurde, während der Eröffnung des Empire State Buildings.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

3. Ein Foto, aufgenommen von hinter der Abraham Lincoln Statue, während der berühmten Rede von Martin Luther King Jr.

‚I have a dream.‘ Mit diesen Worten eröffnete der berühmte Aktivist Martin Luther King Jr. seine Rede vor dem Standbild des ehemaligen Präsidenten Abraham Lincoln, im Jahre 1963. Bis zum heutigen Tage gilt diese Rede als eine der bekanntesten und inspirierendsten aller Zeiten. Dank Martin Luther King Jr. und seinen Worten, nahm der amerikanische Kongress viele Gesetze an, die dafür sorgten, dass die schwarze Bevölkerung der USA gerechter behandelt wurde.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

4. The Recording of The MGM Lion

Der Name MGM Studios, was für Metro-Goldwyn-Mayer Studios steht, steht für eines der ältesten Filmstudios der Welt. Neben so erfolgreichen Filmen wie ‚Rocky‘, ‚Vom Winde verweht‘ und ‚2001: Odyssee im Weltraum‘, ist MGM natürlich auch für seinen berühmten Introclip berühmt, den brüllenden Löwen. Dieses Foto zeigt den Moment, als die Aufnahmen zu diesem Clip stattfanden. Das Brüllen dieses Löwen wird heute, 90 Jahre später, immer noch als Intro bei allen Filmen verwendet.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

5. James Naismith, der Erfinder des Basketballs, mit seiner Frau

Basketball ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt, obwohl es erst viele Jahrzehnte nach Fußball und Tennis erfunden wurde. Der Erfinder, James Naismith, erdachte 1891 diese neue Sportart. Auf diesem Foto ist zu sehen, wie er mit der Entwicklung der neuen Sportart beschäftigt ist. Seine Frau wirft aus kurzer Entfernung einen Ball in einen Korb. Basketball wurde später zur Olympischen Sportart, und die professionelle Basketball-Liga, die NBA, ist heute eine der größten Sportorganisationen der Welt.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

6. Ein Junge sieht zum ersten Mal einen Fernseher

Heute ist für uns das Fernsehen etwas ganz Alltägliches. Vor noch nicht einmal 100 Jahren war dem aber keineswegs so. Auf diesem Foto ist ein Junge in den 40er Jahren zu sehnen, der bei seiner ersten Begegnung mit einem Fernseher völlig gebannt ist. Zu jener Zeit waren Fernseherapparate noch etwas ganz Außergewöhnliches. Heute, weniger als 80 Jahre danach, steht fast in jedem Haus ein Fernseher, viele Haushalte haben sogar mehr als nur einen Apparat.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

7. König George VI, 1938

König George VI war vor allem dafür bekannt, dass er stotterte, was auch Thema des Films The Kings’s Speech aus dem Jahr 2010 war. Auch wenn dieser Umstand für ihn sicherlich sehr nachteilig war, sorgte er mit dafür, dass George ein besonders geschätzter und geliebter König war. Gerade weil er nicht perfekt war, machte ihn das umso menschlicher. Zudem machte es ihm auch nichts aus, sich ab und zu weniger königlichen Beschäftigungen zu widmen, wie man auf diesem Foto sehen kann.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

8. Elvis Presley During His Military Service

Jeder muss einmal irgendwo anfangen. Bevor Elvis Presley anfing Musik zu machen und letztlich zum größten Rock ’n Roll Star aller Zeiten wurde, war er Soldat in der Armee der Vereinigten Staaten. Zwei Jahre nach seiner Verpflichtung beim Militär begann Presley seine Musikkarriere mit einigen seiner kommerziell erfolgreichsten Arbeiten. Er wurde mit Hits wie Rock Around The Clock und Jailhouse Rock zu einem der größten Künstler aller Zeiten.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

9. Deutschen Kriegsgefangenen werden zum ersten Mal Bilder von Konzentrationslagern gezeigt

Verständlicherweise waren deutsche Soldaten nach dem 2. Weltkrieg nicht gerade sehr beliebt. In vielen Ländern wurden sie gefangengenommen. Auf diesem Foto sind solche deutschen Kriegsgefangenen zu sehen, denen gerade gezeigt wird, was sich wirklich in den Konzentrationslagern abgespielt hat. Die Soldaten, die völlig ahnungslos waren, was sich tatsächlich hinter den Lagern verbarg, sind von den Bildern zutiefst schockiert.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

10. Die Beatles während ihrer Tournee für Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

11. Stau am Brandenburger Tor nach dem Fall der Berliner Mauer

Wenn man sich dieses Foto ansieht, scheint an sich nichts Ungewöhnliches daran zu sein. Staus sieht man schließlich überall und jeden Tag. Dieser Stau kennzeichnet jedoch einen ganz besonderen Moment in der deutschen Geschichte. Der Stau wurde durch den Fall der Berliner Mauer verursacht, wodurch die Bewohner Deutschlands wieder ’normal‘ zwischen Ost- und West-Berlin hin- und herreisen konnten. Das war seit fast 30 Jahren nicht mehr möglich gewesen. Darum ergriffen sehr viele Menschen sofort diese Gelegenheit, wodurch sich ein enormer Stau bildete.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

12. Zuschauer werden Zeuge der Unterzeichnung des Versailler Vertrags am Ende des Ersten Weltkriegs

Einer der wichtigsten Momente nach dem Ende des 1. Weltkrieges war die Unterzeichnung des Versailler Vertrages. Dieser Vertrag beendete offiziell den Krieg zwischen Deutschland und den Alliierten und wird als einer der wichtigsten Friedensverträge der Geschichte gesehen. Natürlich wollte jeder den Moment miterleben, in dem der Vertrag unterzeichnet wurde, darum stellten sich die Leute sogar auf Stühle und Tische, um besser sehen zu können.



historical pictures, ww2, second world war, ww1, first world war, New York City, Empire State Building

13. Der Eisberg, der die Titanic versenkte

Die Titanic ist vermutlich das bekannteste gesunkene Schiff aller Zeiten. Sie sank 1912 und ihr Untergang wird immer noch als eine der größten Schiffskatastrophen gesehen. Das Schiff sank aufgrund des Zusammenstoßes mit einem Eisberg, der hier, auf diesem Foto zu sehen ist. Obwohl die Aufnahme schwarz-weiß ist, kann man gut die roten und schwarzen Farbreste auf dem Eis erkennen, wenn man genau hinsieht.

Hat dir dieser Artikel gefallen und hat er dir weitergeholfen? Dann vergiss nicht, es mit deinen Freunden auf Facebook und Pinterest zu teilen!